Kundmachungen der Bezirkshauptmannschaft

Parteienverkehr

Parteienverkehr in der Bezirkshauptmannschaft ist ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung möglich. Zusätzlich sind das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, das Einhalten des Mindestabstands und die Befolgung der Hygienemaßnahmen verpflichtend zu beachten.

Beschränkung während Tauwetterperiode

Während der jährlichen Tauwetterperiode wird im Gemeindegebiet ein Fahrverbot für Fahrzeuge mit über 7,5 Tonnen erlassen.

Verordnung lesen, (165 KB)