Soziales und Jugend

- Schulstartgeld € 50,- (in Form von Trafik-Gutscheinen, für alle Schulanfänger der 1. Schulstufe)
- Fahrtechnikkurs € 100,- (in Form von Neumarkter Euro, max. bis zum 24. Lebensjahr, sechs Monate Hauptwohnsitz in der Gemeinde Neumarkt, Vorlage Führerschein und Rechnung vom Training in Kopie)
- Babypaket im Gesamtwert von € 106,- (€ 80,- Neumarkter Euro, Dokumentenmappe, Sachgeschenk)
- Studentenbeihilfe € 250,-/Jahr (ein Jahr Hauptwohnsitz in der Gemeinde Neumarkt, Stichtag 31.10., Inskriptionsbestätigung)
- Taxigutscheine im Wert von € 10,- können zum Preis von € 5,- von Jugendlichen, Studenten, Zivil- und Präsenzdiener sowie Pensionisten mit Hauptwohnsitz in Neumarkt im Gemeindeamt gekauft werden.

Kultur

- Plakatkostenzuschuss für unsere Vereine und Organisationen € 150,-
einmalig pro Jahr, Antragstellung vor Druck der Plakate, Kulturlogo auf Plakat, jährl. Beschlussfassung

Landwirtschaft

- Besamung für Rinder € 20,-/Tier (lt. Tierliste, Stichtag 1.4., für belegfähige Tiere ab 18 Monate)
- Falltierentsorgung (Weiterverrechnung der Kosten an den Tierhalter nach dem Landesgesetz)
- Förderung für reine Rinder-Mastbetriebe (Rückvergütung der Falltierentsorgungskosten)
- € 50,- für die Belegung einer Zuchtstute rückwirkend ab 2015 (Vorlage des Deckscheines und des Hauptstutbuches)
- Förderung des Ankaufs eines Widders für die Schafzucht nach Vorlage der Rechnung, Berechnung eines Widders umgerechnet auf 40 Mutterschafe (Auszahlung max. alle zwei Jahre, Durchschnittspreis der letzten drei Versteigerungen)